Stipendiengeber werden

Stipendiengeber werden

Stipendien bieten gerade in der IT-Branche eine tolle Möglichkeit, um auf das eigene Unternehmen Aufmerksam zu machen und sich bei IT’lern, die sich noch in der Ausbildung befinden, zu positionieren. Folglich sollten Unternehmen also darüber nachdenken, ob sie Stipendiengeber werden wollen.

Warum ein IT-Stipendium eine tolle Recruiting-Maßnahme darstellt

Junge IT’ler stehen vor den selben Herausforderungen wie andere Menschen in der Bildung, Weiterbildung, Lehre oder im Studium: Die begrenzten finanziellen Möglichkeiten verlangen oft nach einer Nebentätigkeit, um sich die Ausbildung oder das Studium finanzieren zu können.

In dieser Situation können Sie als Unternehmen besonders glänzen: Stechen Sie die Konkurrenz aus, in dem Sie sich bei den Nachwuchs-IT’lern als Förderer positionieren.

Warum soll ich ein Stipendium vergeben?

Daraus ergeben sich mehrere Vorteile für Sie:

  • Helfen Sie Menschen durch eine schwierige und anstrengende Lebensphase
  • Positionieren Sie Ihr Unternehmen und schärfen Sie Ihr Arbeitgeber-Profil
  • Erhalten Sie vor der Konkurrenz zahlreiche Kontakte zu den IT’lern von morgen, die Sie später einstellen können

Wie vergebe ich am besten ein Stipendium?

Grundsätzlich bestehen zwei Möglichkeiten:

  1. Sie schreiben das Stipendium selber aus.
    • Vorteil: Sie haben die Kontrolle über die Höhe, Dauer und Gestaltung des Stipendiums
    • Nachteil: Sie müssen die volle Arbeitslast tragen, von Werbemaßnahmen bis hin zur Kommunikation. Folglich sind die Maßnahmen auch nicht skalierbar.
  2. Sie lassen die Organisation des Stipendiums von einem externen Dienstleister übernehmen.
    • Vorteile: Sie haben wenig Arbeit mit der Stipendienvergabe und können dies Unternehmen mit Erfahrung überlassen
    • Nachteil: Sie haben nicht die volle Kontrolle wie bei der Selbstorganisation

Wie läuft die Vergabe eines Stipendiums ab?

Bei der Vergabe eines Stipendiums fallen verschiedene Aufgaben an.

  1. Analyse der Zielgruppe und räumlichen Begrenzung des Stipendiums
  2. Planung und Durchführung von Werbemaßnahmen
  3. Sammlung und Auswertung von Bewerbern
  4. Evaluation von Maßnahmen und langfristige Kontaktaufnahme mit Stipendiaten und anderen Kanditaten

Wie teuer ist es, ein Stipendium zu vergeben?

Selber ausschreiben

Sie müssen die Kosten des Stipendiums zahlen und alle Marketing-Maßnahmen sowie Personalkosten übernehmen, die für den Organisationsprozess benötigt werden. Die Gesamtkosten betragen somit oftmals ein vielfaches der reinen Stipendienkosten.

Stipendium z.B. bei IT-Talents ausschreiben

Wir bei IT-Talents schreiben seit Jahren regelmäßig IT-Stipendien aus. Somit können wir für die meisten IT-Unternehmen die Vergabe eines passenden Stipendiums anbieten. Die Abläufe und Werbemaßnahmen sind dank unserer Erfahrung optimal ausgerichtet, so dass schnell und zuverlässig IT-Talente angesprochen werden können. Es fallen dabei für Unternehmen die Kosten des Stipendiums zuzüglich einer Gebühr an. Sie sparen sich die Kosten für den Aufbau eigener Strukturen.

Sie möchten ein IT-Stipendium ausschreiben?

Dann werden Sie jetzt Partner bei IT-Talents und starten Sie Ihr erstes IT-Stipendium!

Das Marketing für Ihr Stipendium übernehmen wir.

Beitrag bewerten:
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]
Scroll to Top